EXTRUSIONSPROFILE

Estrichprofile: Winkelprofile und Kreuzprofil


Die Winkelprofile dienen als Bewegungsfugenprofile und das Kreuzprofil als Scheinfugenprofil für Estrich, besonders Zementstriche. Sie erhalten unsere Winkelprofile in den Maßen 80 x 60 mm und 70 x 50 mm , sowie unser Kreuzprofil in dem Maßen 30 x 40 mm.

Transportleisten für Fenster und Türen (Eforte, Prestige und IC-NL)


Unsere Transportleisten werden unter Fenster- und Türelementen angebraucht, um Transportbeschädigungen zu vermeiden. Einen zusätzlichen Mehrwert bieten diese Transportleisten, wenn sie bei der Montage nicht entfernt werden, sondern als Unterstück Verwendung finden. Wir liefern unsere Elemente auf unseren Transportleisten aus und können sie nur empfehlen. Derzeit erhältlich sind die n+b-Transportleisten
NBTH1 (für IC-Hollandprofil),
NBTP3 (für IC-Prestige)
NBT4EF (für IC-Eforte)

Bodeneinstand für Fenster und Türen und Adapter (Eforte, Prestige)


Warum Rahmenprofile im Boden versenken? Das Bodeneinstandsprofil bietet die günstige Alternative. Benötigt man einen geringeren Bodeneinstand oder will man vermeiden, dass durch Toleranzen im Bodenaufbau ein Teil des Bodeneinstands in Sicht kommt, so nutzt man die Adapter ähnlich RAL9001 zur Unterkonstruktion. Selbstverständlich sind die Profile untereinander koppelbar.
Unser Bodeneinstandsprofil passt ohne Adapter zum Eforte-Fensterprofil und zu den Eforte- und Prestige-Bodenschwellen. Mit dem „Bodenschwellenadapter Prestige“ passt es auch zum Prestige-Fensterprofil.

Rolladen-Aufhängung: Profil „Aufhängeleiste NP“


Sie erhalten unseren Rolladenaufhängestab für Maxi-/Neubaurolladen (NP, SNPR, SNPR-Mücke, R98, R52) bundweise (30 Längen á 6m = 180m) Die Aufhängeleiste ermöglicht eine durchgehende Aufhängung für Kästen mit mittiger Führung und 2 Panzern. Die Aufhängeleiste ist nur in Kombination mit Aufhängegurt (nicht mit Federn) nutzbar und daher nicht geeignet für E-Antrieb/ Steuerungen.

Rolladen-Aufhängung: Profil „Anlaufstab Klette“


Sie erhalten unsere n+b-Klette als Kombination aus n+b-Anlaufstab (24mm) und n+b-Stahlfeder (beschichteter Federstahl). Der Anlaufstab ist für Maxi- und Mini-Profile geeignet, wir empfehlen dennoch:
Klette-185 (Stahlfeder 185 mm) für alle Maxiprofile und alle Miniprofile in großen Kästen und Klette-140 (Stahlfeder 140 mm) für alle Miniprofile in kleinen Kästen.
Bei Bestellungen bitte angeben, ob Klette-185 oder Klette-140 gewünscht ist.

Vorteile der Klette:

  • Weniger Abrieb
    • Die beschichtete Stahlfeder erzeugt insgesamt weniger Abrieb und Verschmutzung auf der Panzerinnenseite als eine unbeschichtete Feder und die n+b-Klette erzeugt keinen Abrieb auf dem 5. Stab, der bei heruntergelassenem Panzer im Sichtbereich des Kunden liegt.
  • Weniger Aufhängungen pro Panzer
    • Die n+b-Klette zeichnet sich durch große Stabiliät und hohe Zugfestigkeit aus. Beim Einbau bedeutet das: Weniger Aufhängungen pro Panzer: Statt wie bisher alle 30 cm eine Feder gilt beim Einsatz der n+b Klette bei einer Panzerbreite
    •                        bis 120 cm:         2 n+b-Kletten à nur 2 n+b-Kletten statt wie bisher 4 Federn!
    • von 121 cm bis 180 cm:         3 n+b-Kletten
    • von 181 cm bis 240 cm:         4 n+b-Kletten
    • von 241 cm bis 300 cm:         5 n+b-Kletten
    • von 301 cm bis 360 cm:         6 n+b-Kletten

Auch bei dieser Rolladenaufhängung gilt: bei Motor- oder Getriebebedienung muss der Anschlag so eingestellt werden, dass die Feder nicht zurückknickt (Bruchgefahr!).
Unabhängig von der Bedienart sollte darauf geachtet werden, dass der Panzer anliegt und somit vertikal in den Trichter fällt.

Rolladenendschiene: Profil „Flache Endleiste“ mit und ohne Stopper


Sie erhalten unsere Flache Endleiste mit einer Deckbreite (Deckfläche) von 56 mm farblich auf den Rolladenpanzer abgestimmt in den Standardfarben GRAU, WEISS und BEIGE, sowie in HOLZ-HELL und CREME-WEISS. Unsere Flache Endleiste ist für alle n+b-Maxiprofile/ Neubaurolladen (NP, SNPR, SNPR-Mücke, R98, R52) geeignet. Ergänzend erhalten Sie bei uns Rolladenstopper.

Rolladenendschiene: Profil „KuWi“


Sie erhalten unsere Kunststoff-Winkelendleiste („KuWi“) mit einer Deckbreite (Deckfläche) von 59,5mm in den Standardfarben GRAU, WEISS und BEIGE, sowie in HOLZ-HELL und CREME-WEISS. Sie ist für alle n+b-Maxiprofile/ Neubaurolladen (NP, SNPR, SNPR-Mücke, R98, R52) geeignet und bildet einen sauberen und optisch ansprechenden Übergang zum Rolladenkasten. Anders als eine flache Endleiste (mit oder ohne Stopper) schließt die Kunststoff-Winkelendleiste mit ihrem Winkel den Rollraum optisch ab und erschwert dadurch zugleich das Einnisten von Insekten im Rollraum. Ergänzend erhalten Sie bei uns farblich passende Gleiter für die Kunststoff-Winkelendleiste.

Rolladenführungsschiene: Profil „NBF17“


Die erprobte Führungsschiene „NBF17“ ist in den Grundkörper-farben Weiß, Creme-Weiß, Braun und Anthrazit erhältlich. Endkunden wissen es zu schätzen, wenn sie z.B. bei Fenstern in „Anthrazit“ keine weiße Nut sehen müssen. .Sie erhalten unsere Rolladenführungsschiene „NBF17“ in den folgenden Standardfarben:

  • in der FARBE WEISS (glatte Oberfläche, IC-Farb-Nr.01, DEC-Farb-Nr. 601, ähnlich RAL9016) in der Grundkörperfarbe Weiß
  • in der FARBE CREME-WEISS (glatte Oberfläche, IC-Farb-Nr.70, DEC-Farb-Nr. 701, ähnlich RAL9001) in der Grundkörperfarbe Creme-weiß

Sie erhalten unsere Rolladenführungsschiene „NBF17“ ferner in den folgenden Sonderfarben:

  • in der FARBE CREME-WEISS (Holzstruktur) in der Grundkörperfarbe Creme-weiß
  • in der FARBE ANTHRAZIT (wahlweise glatt oder in Holzstruktur) in der Grundkörperfarbe Anthrazit
  • In den FARBEN Braun, Mahagoni, Mooreiche, Golden Oak und Tannengrün (jeweils in Holzstruktur) in der Grundkörperfarbe Braun
  • In den FARBEN Stahlblau, Lichtgrau und Grau (jeweils Holzstruktur) in der Grundkörperfarbe Weiß
  • In der FARBE BASALTGRAU (glatte Oberfläche) in der Grundkörperfarbe Anthrazit

Rolladenführungsschiene: Profil „NBF18““


Sie erhalten unsere Rolladenführungsschiene „NBF18“ in den folgenden Standardfarben:

  • in der FARBE WEISS (glatte Oberfläche, IC-Farb-Nr.01, DEC-Farb-Nr. 601, ähnlich RAL9016) und Lichtgrau  in der Grundkörperfarbe Weiß

Sie erhalten unsere Rolladenführungsschiene „NBF18“ ferner in den folgenden Sonderfarben:

  • In den FARBEN Braun, Mahagoni, Mooreiche, Golden Oak und Tannengrün (jeweils in Holzstruktur) in der Grundkörperfarbe Braun
error: Content is protected !!